Kranich flieg! Japan-Deko für Kreative

DSC_0223

Origami-Kranich

 

Heute war ich mit meinem Sohn bei einem Freund zu Besuch. Die Kinder spielten draußen auf dem Spielplatz, und ich schaute mi´r die neue Wohnung und den tolle Frühlingsstrauß an. Daran hingen: Kraniche! Ja, genau, diese wunderschönen, filigranen Origami-Kraniche. Die hatten es mir gleich angetan, ein Gedanke machte sich breit - die will auch! Also schnell das Tablet meines Freundes geschnappt, die Anleitung im Internet gesucht und losgebastelt. Glücklicherweise war eine große Rolle rosafarbenes Prinzessinnen-Geschenkpapier vorhanden, also schnell Quadrate ausgeschnitten und los ging es. Leider war es nicht ganz so einfach, die Anleitung zu verstehen…. Aber nach mehreren Versuchen und Fehlschlägen haben wir es gemeinsam geschafft: Der erste Kranich war fertig – und sah wirklich genau so aus wie die, die mein Freund geschenkt bekommen hatte. Toll! Darauf habe ich gleich eine Massenproduktion gestartet und nenne jetzt sieben (!) Kraniche in unterschiedlichen Größen mein Eigen. Mal schauen ob ich auch morgen noch weiß wie es geht…. Und wenn ich es nicht mehr weiß, dann schaue ich einfach nach unter: http://www.origami-kunst.de/faltanleitungen/diagramme/kranich/

DSC_0216DSC_0220

Einen so schönen und meditativ-entspannenden Nachmittag habe ich lange nicht erlebt – also, nachmachen, Tee trinken und kreativ entspannen!

Ich wünsche Euch viel Spaß dabei,
Eure Netti